DruckenExportiere ICS

2. Wasserburger Psychotherapie-Symposium

Veranstaltung

Titel:
2. Wasserburger Psychotherapie-Symposium
Wann:
Sa, 9. Mai 2020, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Wo:
kbo-Inn-Salzach-Klinikum Wasserburg - Wasserburg am Inn,
Kategorie:
Rosenheim
Fachgebiete:
Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Psychotherapeutische Medizin
Veranstalter:
kbo-Inn-Salzach-Klinikum gGmbH
Anerkannt:
BLÄK
Referent:
Prof. Dr. Erich Seifritz/Zürich, Prof. Dr. Elisabeth Schramm/Freiburg, Dr. rer.nat. Andre Pittig/Würzburg
weitere Info:
rosi.riedl@kbo.de
Anmeldung erforderlich:
ja, bis 01.05.2020
Anmeldung E-Mail:
rosi.riedl@kbo.de
Anmeldung Fax:
08071-71318
Autor:
Riedl Rosi

Beschreibung

  Die neurowissenschaftliche Forschung steht nicht still, ganz im Gegenteil – gerade im Bereich Psychotherapie-Forschung entstehen immer neue und detailliertere Erkenntnisse. Psychotherapeutische Verfahren, wie beispielsweise die Verhaltenstherapie und die Interpersonelle Psychotherapie (IPT) entwickeln sich weiter. Neue entstehen, wie uns die sogenannte „3. Welle“ zeigt. Entsprechend soll unsere Fortbildungsveranstaltung mit Fokus Psychotherapie insbesondere diese Aspekte in den Vordergrund stellen und Sie erhalten Gelegenheit, Neues aus der Verhaltenstherapie und der Interpersonellen Psychotherapie zu erfahren. Gleichermaßen freuen wir uns, das Potenzial von Psychedelika mit Ihnen kritisch zu diskutieren. Mit insgesamt acht Workshops wollen wir Ihnen am Nachmittag State of the Art psychotherapeutische Interventionen bei unterschiedlichen Krankheitsbildern vermitteln.   Das Symposium findet statt anlässlich des 10jährigen Bestehens unserer Psychosomatischen Station PSO3, die auf die Behandlung von Angsterkrankungen und Schmerz spezialisiert ist.   Ich hoffe, dass wir ein für Sie ansprechendes Programm zusammenstellen konnten und freue mich sehr auf Ihr Kommen.  


Veranstaltungsort

Standort:
kbo-Inn-Salzach-Klinikum Wasserburg - Webseite
Straße:
Gabersee 7
Postleitzahl:
83512
Stadt:
Wasserburg am Inn
Land:
Germany

Sie benötigen Hilfe?

telefonsupport

08034 / 908841   
Alexander Aust